Diese Seite ist für den Internet Explorer ab Version 9 optimiert

Sie verwenden leider einen älteren Internet Explorer. Um Ihnen das komplette Benutzererlebnis zu bieten, ist es notwendig, dass Sie Ihren Browser aktualisieren. Alternativ installieren Sie bitte Google Frame. Ein Internet Explorer Update ist dann nicht erforderlich.

Keine Angst! Sollten Sie unserer Empfehlung nicht folgen, können Sie diese Seite trotzdem anzeigen. Beachten Sie aber bitte, dass die Inhalte nicht optimal dargestellt werden.

Ihr Webmaster

Aktuelles vom OGV Wolfring

Das 50-jährige Vereinsjubiläum prägte das abgelaufene Vereinsjahr des Obst- und Gartenbauvereins Wolfring. Vorstand Franz Ziegelmeier hat mehrere Gründe, um von einer positiven Vereinsentwicklung zu sprechen. Eine überaus positive Bilanz zog er bei der Jahreshauptversammlung. Das Fest war prägend für das Vereinsjahr. Alle Helfer waren zwar auch mit ihren Kräften bis ans Limit gegangen, konnten aber stolz auf ihre Leistung sein.


25 März 2015

Bei den Neuwahlen wurde 1. Vorsitzender Franz Ziegelmeier im Amt bestätigt. Bettina Berger übernahm das Amt der zweiten Vorsitzenden. Kassier wurde Franz Meier und Schriftführerin Gabi Kindl. Beisitzer sind


06 April 2014

Drei verdiente Mitglieder schieden aus ihren Ämtern aus. Ehrenvorsitzender Hermann Beer dankte ihnen für ihr langjähriges Engagement.


06 April 2014

Neuwahlen und der Blick zurück auf das abgelaufene Vereinsjahr bestimmten die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Wolfring im Gasthaus Kiener. Roland Breitschaft nannte in Vertretung des aus familiären Gründen verhinderten Vorsitzenden Franz Ziegelmeier eine ganze Reihe von Terminen und Veranstaltungen, die das Vereinsjahr prägten. Der stellvertretende Vorsitzende erinnerte an die Christbaumabholaktion und die Unratsammlung. Das "Wifling-Marterl" ist zwischenzeitlich bereits das vierte Wegkreuz, dem


06 April 2014

Der Obst- und Gartenbauverein Wolfring blickt auf ein erfolgreiches und ereignisreiches Vereinsjahr zurück. In den vergangenen zwölf Monaten waren die Mitglieder stets gefordert, sei es bei Pflanzaktionen, bei der Christbaumaktion oder dem Aufstellen des Erntedankaltars.


abgelegt in
05 März 2013
mehr zum Thema Jahreshauptversammlung

Bernd Fichtner von der Gärtnerei Nägele hatte für die Jahreshauptversammlung des OGV Wolfring einen Vortrag zum Thema "Grabgestaltung und Grabbepflanzungen" vorbereitet. Die Trauer findet im Herzen statt, doch das Andenken brauche einen Platz auf Erden so Fichtner. Ein gut gestaltetes Grab strahlt einerseits Harmonie aus, andererseits wird der Pflege- und Erhaltungsaufwand bei sinnvoller Pflanzenwahl niedrig gehalten. Die grüne Grundbepflanzung, ein Beet mit jahreszeitlichen Blumen und vielleicht ein Platz, um Schnittblumen oder Gedenkfloristik abzulegen, das sind, vereinfacht gesagt, die Grundlagen für die Gestaltung eines Grabes. Bodendecker bei der Bepflanzung der Gräber seien in der Oberpfalz nicht sehr verbreitet. Er habe aber in seiner Tätigkeit bei mehreren Friedhofsgärtnereien die Vorteile kennen gelernt und verwende auch jetzt bei vielen seiner rund 200 Pflegegräbern diese Pflanzen. Fichtner gab Hinweise zur Auswahl der richtigen Pflanzen, der Grabgestaltung oder auc ...


abgelegt in
05 März 2013

Ein interessanter Fachvortrag, den die Besucher mit großer Vorfreude erwarteten, beschloss die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Wolfring. Die Landfrauenberaterin Markusine Guthjahr aus Königstein referierte über das spannende Thema "Kräuter - Gesundheit aus dem Garten der Natur".


abgelegt in
21 März 2012

Über ein an Terminen und Veranstaltungen reiches Jahr zog der Obst- und Gartenbauverein Wolfring bei seiner Jahreshauptversammlung Bilanz. Bei zwei Austritten und acht Neuzugängen zählt der Verein 370 Mitglieder.


abgelegt in
21 März 2012
mehr zum Thema Jahreshauptversammlung

sortiert nach Themen

sortiert nach Zeit