Diese Seite ist für den Internet Explorer ab Version 9 optimiert

Sie verwenden leider einen älteren Internet Explorer. Um Ihnen das komplette Benutzererlebnis zu bieten, ist es notwendig, dass Sie Ihren Browser aktualisieren. Alternativ installieren Sie bitte Google Frame. Ein Internet Explorer Update ist dann nicht erforderlich.

Keine Angst! Sollten Sie unserer Empfehlung nicht folgen, können Sie diese Seite trotzdem anzeigen. Beachten Sie aber bitte, dass die Inhalte nicht optimal dargestellt werden.

Ihr Webmaster

Aktuelles vom OGV Wolfring

Der Obst- und Gartenbauverein Wolfring fuhr mit den Gartenfreunden aus Högling gemeinsam mit einem Bus zur Landesgartenschau nach Bayreuth. Die beiden Vorsitzenden Franz Ziegelmeier und Heidi Richthammer sowie Busfahrer Hans Zweck konnten 61 Fahrtteilnehmer begrüßen. Vor den Toren Bayreuths stärkte man sich mit einem Weißwurstfrühstück für den Tag.


08 Juli 2016

50 begeisterte Reiseteilnehmer verbrachten wunderschöne, erholsame Tage am Lago Maggiore und in Mailand. Reiseleiter und 1. Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Wolfring, Franz Ziegelmeier, hatte zur 20. Fahrt ein erlebnisreiches Prgramm zusammengestellt. Die Anreise erfolgte über Ulm, Lindau, Chur nach Lugano. Währende der Anreise stärkte man sich am schmackhafen Frühstücksuffet im Landgasthof Dorschner in Windsbach.


abgelegt in Allgemein Reisen
08 Juni 2015

Heuer geht die 20. Fahrt des OGV Wolfring (Jubiläumsfahrt) zum wunderschönen Lago Maggiore und nach Mailand. Termin ist Donnerstag, 14. Mai 2015 (Christi Himmelfahrt) bis Sonntag, 17. Mai 2015. Nachstehend das Programm:


abgelegt in Allgemein Reisen
23 März 2015

Herrliche und unterhaltsame Tage verbrachten 39 Teilnehmer beim diesjährigen Vereinsausflug des OGV Wolfring nach Deggendorf und in die Wachau. An Christi Himmelfahrt ging die Fahrt los mit Ziel Deggendorf. Nach einem ergiebigen Frühstück im Gasthaus "Zur Knödelwerferin" in Deggendorf besuchte die Reisegruppe Pfarrer Martin Neidl, ein  ehemaliger Wolfringer, der seit September letzten Jahres Stadtpfarrer in Deggendorf ist.


abgelegt in Allgemein Reisen
25 Juni 2014
mehr zum Thema Deggendorf Reisen Wachau

Der Obst- und Gartenbauverein Wolfring führt schon seit 20 Jahren Vereinsausflüge durch, die an Christi Himmelfahrt für vier Tage stattfinden. Bei den Fahrten kann man viele unvergessliche Eindrücke mitnehmen und tolle Tage in schöner Gemeinschaft erleben. Heuer geht die 4-Tagesfahrt vom Donnerstag, 29. Mai (Christi Himmelfahrt) bis Sonntag, 01. Juni 2014 nach Deggendorf und in die Wachau. Auch Nichtmitglieder sind herzlichst willkommen. Näheres erfahren sie im Programm:


abgelegt in Reisen
06 April 2014

Herrliche Tage verbrachten 39 Teilnehmer mit Reiseleiter und 1. Vorsitzenden Franz Ziegelmeier beim diesjährigen Vereinsausflug nach München und Maria Alm. An Christi Himmelfahrt ging die Fahrt los mit Ziel München. Während der Anreise kehrte man zum Frühstücksbuffet im Landgasthof Bernbeck in Schweitenkirchen ein. In der Landeshauptstadt begann die klassische Stadtführung zu Fuss und anschließend per Bus bei bestem Wetter. Stadtführer Stingl zeigte die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Münchens. Besichtigungspunkte waren das weltberühmte Hofbräuhaus, der Kult-Biertempel mit zünftiger Atmosphäre. Dann ging es weiter zum "Alten Hof", wo früher einmal die Kaiser residierten. Der Marienplatz am Rathaus ist der zentrale Punkt und das Herz der Stadt München. Hier konnten die Reiseteilnehmer das berühmte Glockenspiel am Rathaus miterleben. Über den Karlsplatz und dem Stachus ging es zurück zum Bus zur Stadtrundfahrt. Dabei erklärte unser Stadtführer den englischen Garten, die Münchner ...


abgelegt in
20 Mai 2013
mehr zum Thema Maria Alm München Reisen

abgelegt in
08 März 2013

Der Obst- und Gartenbauverein Wolfring unternimmt alle Jahre eine 4-Tagessreise. Heuer war das Ziel die Schweiz und der Bodensee. An Christi Himmelfahrt ging die Reise für 47 Personen los. 1. Vorsitzender Franz Ziegelmeier konnte heuer aus gesundheitlichen Gründen nicht als Reiseleiter fungieren. Simon Strähl und Rudi Langer übernahmen dankenswerterweise diese Aufgabe. Bei der Hinfahrt stärkte man sich im Gasthof "Zur Sonne" in Windsbach mit einem reichhaltigem Frühstücksbuffet. Anschließend war das Ziel Ulm. Nach einem kurzen Stadtbummel besichtigte man das Ulmer Münster. Bei einer Führung, aufgeteilt in zwei Gruppen, erfuhr man alles Wissenswerte. Das Münster hat mit 161,53 m Höhe bis heute den höchsten Kirchturm der Welt. Grundsteinlegung war im Jahr 1377. Das Münster bietet 2000 Sitzplätze in der normalen Bestuhlung. Einige wagten sogar den Aufstieg  in den Hauptturm. 768 Stufen bis zur Galerie im oberen Drittel der Turmhelms in einer Höhe von 143 Meter waren zu bewä ...


abgelegt in
22 Juni 2012
mehr zum Thema Bodensee Reisen Schweiz

Unter dem Motto "Frühling im Harz" erlebten heuer 42 Reiseteilnehmer bei herrlichem Wetter wunderschöne Tage bei der 4-Tagesfahrt des Gartenbauvereins Wolfring. Reiseleiter und 1. Vorsitzender Franz Ziegelmeier hatte erneut ein abwechslungsreiches und ausgewogenes Programm angeboten. An Christi Himmelfahrt um 06:00 Uhr früh machte sich die Gruppe in Richtung Bad Harzburg auf. Um für den Tag der Anreise gestärkt zu sein, kehrte man zum Frühstücksbuffet in das Gasthaus "Hotel Weißes Ross" in Konnersreuth ein. Bad Harzburg liegt im Nordharz an der Landesgrenze von Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Mit der Burgseilbahn fuhr man mit dem örtlichen Reiseleiter hinauf auf den Gipfel des großen Burgberges. Zwischen 1066 - 1068 wurde die Harzburg durch Heinrich IV. gebaut. Heute ist sie eine Ruine, lediglich die Fragmente der Grundmauern und der Türme, sowie der Brunnen sind erhalten. Vom Burgberg hatte man einen schönen Blick auf die Stadt Bad Harzburg. Nach der Fahrt zurück ...


abgelegt in
15 Juni 2011
mehr zum Thema Harz Reisen

sortiert nach Themen

sortiert nach Zeit