Diese Seite ist für den Internet Explorer ab Version 9 optimiert

Sie verwenden leider einen älteren Internet Explorer. Um Ihnen das komplette Benutzererlebnis zu bieten, ist es notwendig, dass Sie Ihren Browser aktualisieren. Alternativ installieren Sie bitte Google Frame. Ein Internet Explorer Update ist dann nicht erforderlich.

Keine Angst! Sollten Sie unserer Empfehlung nicht folgen, können Sie diese Seite trotzdem anzeigen. Beachten Sie aber bitte, dass die Inhalte nicht optimal dargestellt werden.

Ihr Webmaster

Aktuelles vom OGV Wolfring

Beim Dorfabend führte der Obst- und Gartenbauverein Wolfring auch Ehrungen durch:


abgelegt in
06 Dezember 2012
mehr zum Thema Dorfabend Ehrungen

449 Stunden waren die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Wolfring im Einsatz für eine schöne Landschaft. Beim Dorfabend im Jugendheim gab es viele Worte des Dankes an den mobilen Arbeitstrupp.


abgelegt in
06 Dezember 2012
mehr zum Thema Arbeitstrupp Dorfabend

465 Arbeitsstunden hatten die Helferinnen und Helfer des mobilen Arbeitstrupp des OGV Wolfring im Jahr 2011 in die Pflege der kirchlichen und gemeindlichen Anlagen investiert. 1. Vorsitzender Franz Ziegelmeier bedankte sich bei Marianne Breitschaft, Gabi Kindl, Barbara Köppl, Betty Langer, Annemarie Nissl, Monika Plank, Brigitte Schleicher, Waltraud Schönberger, Waltraud Thanner, Margot Tröppl, Christa Ziegelmeier, Ludwig Bauer, Hermann Beer, Ingo Breu, Kurt Dittrich, Alois Domeier, Berthold Fuchs, Josef Graf, Rudolf Langer, Lukas Meier, Franz Meier, Anton Ries, Josef Ruidisch, Emil Schleicher, Kurt Uhr, Stephan Wagner und Uwe Wagner recht herzlich und überreichte ihnen ein kleines Geschenk für ihren engagierten Einsatz.


abgelegt in
30 November 2011
mehr zum Thema Arbeitstrupp Dorfabend

Der Obst- und Gartenbauverein Wolfring beendete das Gartenjahr 2011 mit einem gut besuchten Dorfabend. Geschenke als Anerkennung für die das Jahr über geleistete Arbeit gingen an 28 Helfer. Ein Bildervortrag und eine lustige Einlage bereicherten den Abend. Die Gruppe "Bolg & Blech" sorgten für eine ansprechende musikalische Unterhaltung.


abgelegt in
30 November 2011
mehr zum Thema Dorfabend

Johann Neidl aus Wolfring konnte für 40 Jahre Mitgliedschaft beim Obst- und Gartenbauverein Wolfring geehrt werden. Er erhielt eine Ehrenurkunde sowie die Ehrennadel in Gold vom Landesverband aus München. Heuer beim Ehrungsabend im Mai war Johann Neidl entschuldigt. Darum wurde die Ehrung im Rahmen des Dorfabends nachgeholt. 1. Vorsitzender Franz Ziegelmeier gratulierte recht herzlich, wünschte weiterhin alles erdenklich Gute und bat um weitere Unterstützung. Die Ehrung vollzogen auch der 1. Bürgermeister Johann Schrott und 2. Vorsitzender Roland Breitschaft.


abgelegt in
28 November 2011
mehr zum Thema Dorfabend Ehrungen

Beim Dorfabend im Jugendheim dankte 2. Vorsitzender Roland Breitschaft den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des mobilen Arbeitstrupps recht herzlich. 585 Arbeitsstunden haben sie für die Pflege der vielen Bäume, Sträucher, Rosen und Blumen in den öffentlichen Anlagen aufgewendet. Das Reinhalten der Anlagen wie Parkplatz, Badeweiher, Wetterkreuz, Friedhof gehört ebenfalls zum Aufgabengebiet. Christa Ziegelmeier, Waltraud Thanner, Betty Langer, Barbara Köppl, Annemarie Nissl, Brigitte Schleicher, Monika Plank, Margot Tröppl, Marianne Breitschaft, Gabi Kindl, Kurt Uhr, Emil Schleicher, Ludwig Bauer, Hermann Beer, Ingo Breu, Kurt Dittrich, Alois Domeier, Berthold Fuchs, Josef Graf, Lukas Meier, Anton Ries, Anton Schanderl, Thomas Schwarz, Uwe Wagner, Rudolf Langer und Franz Ziegelmeier wurden  mit einem kleinen Geschenk für ihren unermüdlichen Einsatz bedacht.


abgelegt in
22 November 2010
mehr zum Thema Arbeitstrupp Dorfabend

Der Obst- und Gartenbauverein Wolfring beendete das Gartenjahr mit einem gut besuchten Dorfabend im Jugendheim. Nach dem phänologischen Kalender sei der Spätherbst angebrochen, der Garten winterfest gemacht und nun wäre es Zeit, das Gartenjahr zu beenden, begrüßte der zweite Vorsitzende Roland Breitschaft die Besucher im Jugendheim in Wolfring. Nach einer Stärkung mit dem traditionellen Essen, es gab gekochte Erdäpfel, frische Butter, Buttermilch und Bauernbrot, überbrachte er die Grüße des aus gesundheitlichen Gründen verhinderten ersten Vorsitzenden Franz Ziegelmeier. Der gute Besuch bestätigte die intakte Dorfgemeinschaft und auch in diesem Jahr hätten sich alle um saubere Anwesen und gepflegte Gärten und Blumen an den Balkonen bemüht. 585 Arbeitsstunden hätte der mobile Arbeitstrupp des Vereins für die Pflege und den Unterhalt der öffentlichen Flächen und Anlagen aufgewendet. Daneben wurden die vielen Sträucher, Blumen und Rosen in den Beeten liebevoll betreut. Hier gelte es Dank z ...


abgelegt in
22 November 2010
mehr zum Thema Dorfabend

Bei einem Dorfabend hat der Obst- und Gartenbauverein Wolfring im Jugendheim treue Mitglieder geehrt. Vorsitzender Franz Ziegelmeier bedankte sich bei vielen Helfern. Ein Rückblick auf die Aktion „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ stand im Mittelpunkt.     Zu Beginn wurde ausgebuttert und die vielen Besucher ließen sich die frische Butter, Buttermilch, Kartoffel, Bauernbrot, Brezen und Brotkuchen prächtig schmecken. Die Jahre 2008 und 2009 würden in der 45-jährigen Vereinsgeschichte sicherlich einen wichtigen Platz einnehmen, stellte Vorsitzender Franz Ziegelmeier fest. Die Dorfgemeinschaft habe in diesen beiden Jahren großen Zusammenhalt bewiesen, viel Kraft investiert und ihren Heimatort aktiv mit gestaltet. Gemeinde, Kreisgartenamt, OGV und insbesondere der mobile Arbeitstrupp, aber auch alle Bürger hätten sich herausragend eingebracht. Der Ort könne auf die Bronzemedaille beim Bezirkswettbewerb stolz sein. „Wolfring ist ein Dorf mit Zukunf ...


abgelegt in
15 November 2009
mehr zum Thema Dorfabend Ehrungen

sortiert nach Themen

sortiert nach Zeit