Diese Seite ist für den Internet Explorer ab Version 9 optimiert

Sie verwenden leider einen älteren Internet Explorer. Um Ihnen das komplette Benutzererlebnis zu bieten, ist es notwendig, dass Sie Ihren Browser aktualisieren. Alternativ installieren Sie bitte Google Frame. Ein Internet Explorer Update ist dann nicht erforderlich.

Keine Angst! Sollten Sie unserer Empfehlung nicht folgen, können Sie diese Seite trotzdem anzeigen. Beachten Sie aber bitte, dass die Inhalte nicht optimal dargestellt werden.

Ihr Webmaster

Aktuelles vom OGV Wolfring

Ein Ferienprogramm nach Maß bot der OGV Wolfring bei schönstem Wetter in Zusammenarbeit mit dem Nachwuchsimker Michael Strähl und dem Kreisvorsitzenden Hermann Bronold aus aus Kögl. 43 Kinder aus dem Gemeindegebiet Fensterbach trafen sich zunächst am Bienenhaus der Familie Strähl in Wolfringmühle. Michael Strähl erklärte den Kindern die Aufgaben eines Imkers und zeigte ihnen sämtliche Arbeitsgeräte, wie den Imker Hut, der mit seinem Schleier als Schutz gegen die Bienen fungiert. Im Anschluss pflanzten Mitglieder des OGV mit den Kindern Bienennährgehölze. Von diesen Pflanzen sammeln die Bienen Pollen oder Nektar und dienen ihnen somit zur Nahrungsquelle. Zurück im Hof der Familie Strähl zeigte Hermann Bronold alles Wissenswerte über die Bienen. So zeigte er den Kindern geschmolzenes und zu einem Block verfestigtes Wachs. Auch die verschieden Nester von Hornissen, Wespen, Bienen und Wildbienen waren ausgestellt. Begeistert waren die Kinder vom Bienenschaukasten, in dem die Kinder die gek ...


17 August 2009

Bei idealem Sommerwetter fanden viele Besucher und Gäste den Weg zum 31. Wolfringer Bergfest. Bereits zum Festgottesdienst zu Maria Himmelfahrt waren mehrere hundert Besucher auf den Berg gekommen, um gemeinsam mit Pfarrer Maciej Kuczynski die Messe zu feiern.


abgelegt in
15 August 2009
mehr zum Thema Bergfest

Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden!" Die Bezirksbewertungskommission kommt nach Wolfring. Treffpunkt um 14:00 Uhr am Rathaus. Alle sind herzlichst eingeladen die Kommission durch das Dorf zu begleiten!


abgelegt in
16 Juni 2009
mehr zum Thema Wettbewerb

51 Reiseteilnehmer des Gartenbauvereins Wolfring erlebten Kultur– und erlebnisreiche vier Tage an der Mosel. Reiseleiter und 1. Vorsitzender Franz Ziegelmeier hatte wieder ein ansprechendes Programm ausgearbeitet. An Christi Himmelfahrt bei schönem Wetter ging der Start in Wolfring los. Unterwegs kehrte man in Herrieden beim Landgasthof Bergwirt zum reichhaltigen Frühstücksbuffet ein, um für den Tag gerüstet zu sein. Nachmittags war man Gast im Weingut "Anton Hammes" in Alken an der Mosel. Herr Hammes erklärte sein Weingut, vor allem den Weinanbau und seine verschiedenen Moselweine. Nach der Führung durch den Weinkeller durfte natürlich eine Weinprobe nicht fehlen. Als man fünf verschiedene Weis– und Rotweine probiert hatte, fuhr man mit bester Stimmung nach Mertesdorf im  Ruwertal, wo man sich im 4* Hotel Weingut Weis einquartierte.


abgelegt in
28 Mai 2009
mehr zum Thema Mosel Reisen

Einen stattlichen Maibaum von 27 Meter Länge, spendiert von Carl Graf zu Eltz, stellten die Wolfringer Dorfvereine am 01. Mai auf dem Dorfplatz auf.


abgelegt in
03 Mai 2009
mehr zum Thema Maibaum

Letztes Jahr im Herbst pflanzten einige Kinder unter der Anleitung von Mitgliedern des OGV Wolfring 700 Blumenzwiebel in öffentliche Anlagen. Die Aktion "Im Frühjahr blüht uns was" wurde vom Kreisgartenamt Schwandorf angeregt und auch finanziell unterstützt.


24 April 2009
mehr zum Thema Aktion Kinder

Zahlreiche Mitglieder des OGV Wolfring pflanzten unter der Federführung von Alois Domeier einige Bäume in Wolfring.


abgelegt in
24 April 2009
mehr zum Thema Arbeitstrupp

Über 50 interessierte Mitglieder des Gartenbauvereins Wolfring folgten der Einladung von Anja und Bernd Fichtner aus Wolfring, Inhaber der Gärtnerei Nägele in Amberg, und besichtigten die über 4000 qm grosse Betriebsfläche am Kurfürstenbad in Amberg.


abgelegt in
24 April 2009
mehr zum Thema Aktion

Zahlreiche Mitglieder des OGV Wolfring trafen sich mit den Gartlerkollegen aus Dürnsricht am Karfreitag von 00:00 - 01:00 Uhr in der St.-Ulrichs Kirche zum Gebet durch die Nacht. Thema war der Völkerapostel Paulus.


abgelegt in
12 April 2009
mehr zum Thema Ostern

Die Hoftafel–Aktion "A Hof braucht an Nam" des OGV Wolfring war laut 1. Vorsitzenden Franz Ziegelmeier ein großartiger Erfolg. 21 Anwesen aus Wolfring, Freihöls, Jeding, Wohlfest und Högling bekunden durch extra angefertigte Schilder ihre Hausnamen der Öffentlichkeit.


abgelegt in
10 April 2009
mehr zum Thema Aktion

sortiert nach Themen

sortiert nach Zeit